• Google+
  • Facebook
  • Vkontakte
  • Twitter
  • Youtube
  • RSS

Die Stadt Chmelnyzkyj

Stadt Chmelnyzkyj. UkraineChmelnyzkyj ist das Administrativzentrum des Chmelnyzkyj Gebiets. Es liegt am Fluss Südlicher Bug. Der vorige Name ist Proskurov. Die Stadt ist historisches als auch großes Handelszentrum der Ukraine.

Die Architektur der Stadt ist verschieden. Die Sowjetperiode der Entwicklung wird besser vorgestellt. Während dieser Zeit wurde es hier die großartigen Gebäude der Gebietsadministration, Philharmonie und viele andere Gebäude. Bei der Zeit der Ukrainischen Unabhängigkeit erschienen in Chmelnyzkyj die neuen architektonischen Gebäude. Viele neue Denkmäler wurden in der Stadt gestellt: Denkmal zu Taras Schewtschenko (1992), der einige Pferdedenkmal in Ukraine zu Bohdan Chmelnyzkyj, Denkmal zu internationalen Soldaten und Denkmal zu Repressivopfer.

Denkmal zu Bohdan ChmelnyzkyjZu architektonischen Denkmälern gehören nur einige Gebäude der 19.-20. Jh. in Stilen von Barock, Eklektizismus und Modern. Am bedeutendsten sind das älteste Steingebäude der Stadt – Kirche der Gottesmutter Geburt (1837), das Gebäude der vorigen Realschule (1905), das Gebäude des heutigen Museums der Kunst (1903) und das Stadthaus der Kultur. In der Stadt gibt es auch die wunderbare Organhalle, das musik-dramatische Theater u.s.w.

Unter den Sehenswürdigkeiten von Chmelnyzkyj  ist das einzelne Denkmal zu berühmtem Baron Münchhausen in Ukraine. Die Gestalt des literarischen Helds – wurde auch in Chmelnyzkyj verewigt. Überall in der Stadt befinden sich die ungewöhnliche Denkmäler – wunderliche Metallgeschöpfe. Diese sind Roboten, nicht existierende Tiere, besondere Bäume und sogar ein Raumschiff. Die größte Zahl befindet sich auf Platz der Stalingrad Helden und im Park der 500 Jubiläum von Chmelnyzkyj.

Aber es ist nicht alles, dass Chmelnyzkyj vorschlagen kann. Die andere sehr interessante Sehenswürdigkeit liegt an der Straßenkreuzung der Wladimir Philiptschuk Straße und Iwan Franko Straße. Das ist das Denkmal zur Rakete, der aus den Resten der strategischen interkontinentalen Rakete Engel - Schützer. ChmelnyzkyjSS-19 gemacht wurde, die auf Territorium der USA gerichtet wurde. Auf der Spitze der Rakete steht das Emblem der Partnerstädte. Die Kreuzung der Unabhängigkeit Straße und Proskurova Straße wird mit schönem Denkmal zu “Engel-Schützer” geschmückt.

In der Stadt gibt es das alte heidnische Heiligtum Striboga, wo man noch zu heidnischen Göttern dient. In Kiew verherrlicht man Gott der Ernte auf Burg Berg.

In Chmelnyzkyj befindet sich das kleine Naturschutzgebiet - städtisches Arboretum. Es wurde im letzten Jahrhundert gegründet und ist jetzt der populäre Platz des Spazierengehens.

Tags