• Google+
  • Facebook
  • Vkontakte
  • Twitter
  • Youtube
  • RSS

Die West Ukraine

Karpaten Berge. West UkraineDie West Ukraine – ist die Region der Ukraine, die fasst die Wolyn, Iwano-Frankowsk, Lemberg, Rowno, Ternopol und Tschernowtzy Gebieten der Ukraine um. Im Westen grenzt Ukraine an Poland, Ungarn und Slowakei, Rumänien und Moldawien durch den Territorien, die die Ukraine mit Länder der West und Zentral Europa verbinden.

Die großen Städte der West Ukraine sind Lemberg, Uschhorod, Iwano-Frankowsk, Rowno, Ternopol, Luzk, Tschernowtzy, Mukatschewo. Die Bevölkerung der Region spricht meistens Ukrainisch. Die Lage neben den Grenzen bedingte die Erschienung die Vielfalt der Dialekte in dieser Region. Der Teil der Bevölkerung spricht auch Rumänisch, Polnisch und Moldauisch. Die Gerede des Transkarpatens unterschieden sich von der Literatursprache. Das multinationale Gebiet ist Tschernowtzy. Seine Bevölkerung enthält Ukrainer — 75,0 %, Rumäne — 12,5 %, Moldawier — 7,3 %, Russen — 4,1 %, Polen — 0,4 %, Weißrussen — 0,2 %, Juden— 0,2 %. 

Das Relief der Westregion der Ukraine

Die Westregion hat den Stoß der großen physik-geographischen Gebieten – Osteuropäischen Flachland und Karpaten. In Karpaten im Iwano-Frankowsk Gebiet befindet sich die höchsten Spitze der Ukraine – Gowerla 2061 m. Die Fläche des Transnistriens und Transkarpatens wird mit Flüssen zergliedert. Auf dem Territorium des Lemberg Gebiets geht die Große Europäische Wasserscheide durch, die die Baltik Becken und Schwarzes Meer Becken abgrenzt. Hier starten viele wichtige Stammflüsse des Zentral-Ost Europa – Dnjestr, Westregion der Ukraine. Zolotschevskij SchlossWestlicher Bug und Sian. Die Region wird mit Wäldern bedeckt. Iwano-Frankowsk Gebiet besitzt der zehnte der allen Waldressourcen der Ukraine. Die Westregion – ist die Gegend der freigebigen Natur und reichen Inneren. In der Gegend gibt es gutes Mineral-Rohstoffpotenzial – Kohlen, Torf, Erdgas (Wolyn Gebiet). Durch Region geht die Baltik-Schwarzes Meer Achse, die die West und Ost Europa beteilt. Die West Region sammelte die wunderbare Natur mit ihren Gaben und günstiges Klima. Der agrarindustrielle und touristische Zweig der Wirtschaft ist gut entwickelt hier. Karpaten ist der populär Erholungsplatz im Winter. Die populärsten Schikurorten sind Dragobrat, Slawsk, Bukowel, Wolowez, Worohta u.a. In Region sind 360 Quellen der Mineralwässer die in Bestandteilen und heilsame Eigenschaften sich ändern (Quellen in Truskawetz, Morschin, Transkarpaten).

Die Kultur der Westregion die Ukraine

Die Kultur der Westregion wurde den wohlständigen und unabdingbaren Teil des Weltkulturerbes geworden. In Region befinden sich viele Denkmäler der Archäologie, Geschichte und Kunst, unter denen 6 die Staatbedeutung haben. Die sind Gorianskaia Rondell, Franziskanerkirche, Kathedrale, Palanok Schloß, Palast der Grafen Schenbourne und Podgorezki, Olesski und Solotschewski Schlösser. In Region gibt es die Spuren der aktiven Wechselwirkung zwischen westlichen und östlichen formen der Europäischen Kultur, die drin den westlichen Luxus und slawischen Traditionen vermischte. Jedes Jahr wird das orthodox Heiligtum Swiato-Uspenskaia Potschaewskaia Lawra von Tausenden Pilger besucht. Potschaewskaia Lawra wird einen der stärksten Plätze auf der Erde Bergfluß in Karpatengezählt. Die anderen starken Plätze sind der Berg Sinai, Kiewer Lawra, Kloster von Sergij Radoneschskij und Potala – die Residenz von Dalai-Lama. Die religiöse Situation in Region ist so: griechisch-katholischen dominieren im Wolyn Gebiet, im Transkarpaten Gebiet – orthodoxen.

Tags